Museums-Eisenbahn-Club Losheim am See

Liebe Eisenbahnfreunde,

das lange warten hat ein Ende – es dampft wieder im Hochwald! Unsere Dampflok 34 kann auf dem Streckenteil zwischen dem großen Wald und der Dellborner Mühle wieder ihren Dienst verrichten.
» Zu den Fahrtagen

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist für die Fahrt mit der Museumsbahn ein Genesenen- oder Impfnachweis* erforderlich. Zudem besteht die Verpflichtung, im Zug einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Das Team der Museumsbahn Losheim

 


 

Nikolausfahrten der Museumsbahn

Auch in diesem Jahr endet die Saison traditionell mit unseren beliebten Nikolausfahrten. Besonders Familien kommen auf Ihre Kosten, denn der Nikolaus höchstpersönlich begleitet den Zug und hält für mitreisende Kinder eine Kleinigkeit bereit.

» Mehr erfahren

 


 

Wichtige Information zur Strecke

Aufgrund dringend erforderlicher Oberbauarbeiten kann nur das Teilstück vom „großen Wald” bis zur Dellborner Mühle von der Museumsbahn befahren werden. Die Zusteigehalte in Merzig, Brotdorf und Bachem können aus diesem Grund nicht angefahren werden.

 


* Von der Pflicht zur Vorlage eines 2G-Nachweises sind Personen ausgenommen, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ausnahmen gelten auch für Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig an Tests in den Schulen teilnehmen, für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können sowie für Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel. Bitte bringen Sie den notwendigen Nachweis am Fahrtag mit.